Information zur Region

 

Die Region

Soulac-sur-Mer

Was Sie in der Umgebung unternehmen können

In unmittelbarer Nähe : Sport und Nichtstun am Meer, Strandsegeln, Surfen, Freikörperkultur,

Fischen, …

Rad –, Mountainbike – und Wanderwege, Tennis, Reiten, Flugsport, Fallschirmspringen …

Océan Hôtel Amélie liegt als bequemer Etappenort am Royan - Lacanau-Océan Teilstück der Vélodyssée.

In Soulac : Spielkasino, Diskotheken, Kino, Markt, Kunst- und Archäologie-Museum, denkmalgeschützte Villen

... und die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehende Basilika "Notre Dame de la Fin-des-terres" - eine Etappe auf dem Pilgerweg nach Santiago-de-Compostela, dem Jakobsweg.

Bootsausflüge auf dem Meer oder der Gironde zum Beispiel zu einem der schönsten Leuchttürme der Welt Cordouan.

Führungen in den Naturschutzgebieten.

Weinkeller der weltbekannten Schlösser im Médoc und Haut-Médoc.

Bordeaux mit seinen Baudenkmälern und Einkaufsstrassen

Die Dünen von Arcachon

Die "Route des Lacs" führt nach Cap Ferret, Arcachon und die Düne von Pila.

Weitere Informationen

 

Stadthaus von Soulac-sur-Mer

Das Tourismusbüro Soulac-sur-Mer

Die Landspitze des Medoc - Information zur Region

Die Atlantikküste der Gironde

Die Region Aquitaine

Bordeaux

Die Stadt Arcachon

Pauillac und die Weingüter des Haut-Medoc

   

Der Leuchtturm von Cordouan

Das Ausflugsschiff "La Bohème"

Flussfahren im Bordeaux

Der Leuchtturm von Richard

Die Stadtbefestigung von Blaye/Cussac-Fort-Médoc

Port Médoc

Fahrradwege in der Gironde

Die Royan - Lacanau-Océan Etappe der Vélodyssée, eine 1200 km lange Fahrradroute entlang der Atlantikküste.

Von Royan nach Lacanau auf dem Fahrrad

   

Weine der Region

   

Regionale Verkehrsmittel

Der Flughafen von Bordeaux Mérignac

Der Sportflughafen von Soulac sur Mer

Autovermietung in Bordeaux

Vermietung von Fahrrädern

Strandsegeln

Surfen in Soulac

Surf Amélie

Fallschirmspringen

Soulac 1900

Médoc Marathon